Das Glück ist hier und jetzt!

Keine Chance für trübe Gedanken, nur weil das Wetter "schlecht" ist! Du lernst ayurvedische Methoden kennen die gute Laune schenken und die schwelgst in Deutschen und Europäischen Duftölen. Das alles umrahmt von Yogastunden mit energetischer Ausrichtung und geführten Meditationen. 

  • Welche Möglichkeiten gibt es im Ayurveda, damit wir gut durch die trübe Jahreszeit kommen?
  • Wie können uns ayurvedische Nahrung und Anwendungen in der dunklen Jahreszeit unterstützen?
  • Wie setze ich Duftöle ein, um den Winterblues erst gar nicht aufkommen zu lassen? 
  • Welche Öle stimulieren mein Immunsystem?
  • Welche Kräuter stärken mich?

Nicole Müller,  eine hervorragende Expertin für Aromaöle und Kräuterkunde führt uns in diese spezielle Welt ein!

 

Ich bin sehr dankbar und glücklich, dass Nicole uns ihr Wissen an diesem Wochenende weitergibt. 

 

Seminarablauf

Freitag, 05.11.2021
Nach individueller Anreise findet eine Vorstellrunde und Yogastunde um 17.30 Uhr statt, anschließend essen wir gemeinsam zu Abend, wir lassen den Tag ausklingen mit einer geführten Meditation.

Samstag,  06.11.2021

Nach dem Frühstück erfährst Du, was Ayurveda ist und welche Möglichkeiten es gibt, gesund an Körper und Geist durch die dunkle Jahreszeit zu kommen, auch wirst Du spezielle Selbst-Massagetechniken kennenlernen, die Dich gut durch den Winter bringen werden.
Danach gibt es eine energetisierende Yogastunde, bevor wir im Yogazentrum ein kleines ayurvedisches Mittagessen einnehmen.
Nach der Mittagspause wird Nicole Dir in einem Vortrag heimische Aromaöle vorstellen, die gut geeignet sind, Dein Immunsystem zu stärken. Am späten Nachmittag gibt es eine weitere Yogastunde, die durch entsprechende Öle ein ganz besonderes Erlebnis ist.  Der Abend beginnt mit einem gemeinsamen Abendessen und lässt uns viel Raum zum Austausch.


Sonntag, 07.11.2021
Nach dem Frühstück gehen wir durch den Park um Atemübungen zu praktizieren. Im Yogazentrum angekommen gibt es eine Yogastunde, anschließend noch weitere Tipps, wie Du gesund an Körper und Geist durch die kommenden Monate kommst.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen findet noch eine Abschlussmeditation statt und dann heißt es auch schon:

 

Bye bye, bis ganz bald!

Organisatorisches

 

Das Seminar findet im Vyana-Yoga Zentrum,  Marktplatz 21 in Bischofsheim statt.

Die Seminargebühr (inklusive Mittagessen, Wasser, Kaffee/Tee und Seminarunterlagen) beträgt 155,00 € pro Person.

 

In Laufnähe des Yogazentrums sind Zimmer reserviert im Muthaus, ein wunderbar ruhig gelegenes und 2018 umfangreich renoviertes und modernisiertes Gästehaus.  Alle Zimmer haben Dusche/WC und Terrasse bzw. Balkon.

 

Bitte beachte: Das Haus besitzt insgesamt 6 DZ und 2 EZ und es ist für uns reserviert bis zum 04.08.2021. Danach werden die von uns nicht benötigten Zimmer wieder frei gegeben.

Anschrift: Muthaus, Bauersbergstr. 59a, 97653 Bischofsheim in der Rhön

Anmeldung

 Es sind zwei Anmeldungen erforderlich:

 

 Anmeldung für das Retreat per E-Mail an yogamitdoris@gmx.de

Danach bekommst Du von mir ein Anmeldeformular. Nach Bestätigung der Anmeldung durch mich ist diese wirksam.

 

Dein Zimmer nach Wunschkategorie ( DZ, EZ, DZ zur Alleinbenutzung) reservierst Du direkt im Muthhaus:

Zimmerpreise:
EZ: 56,00 € pro Tag und Person

DZ: 45,00 € pro Tag und Person

DZ zur Alleinnutzung: 71,00 € pro Tag und Person

Die Preise beinhalten den Kurbeitrag von 1,00 € pro Person und Tag

Frühstück 11,00 € pro Person/Tag

 

E-Mail: post@muthaus.de, Tel: 09772/9322880
Bitte beachte die Stornogebühren (für das Retreat auf dem Anmeldeformular, für die Zimmerbuchung auf der Website des Gästehaus, www.muthaus.de).

Seminaradresse

Vyana-Yoga Zentrum
Markplatz 21, 97653 Bischofsheim in der Rhön

 

 

Übernachtung

Muthaus

Bauersbergstr. 59a, 97653 Bischofsheim in der Rhön